Breitflanschträger

Stahlträger

BREITFLANSCHTRÄGER.

BREITFLANSCHTRÄGER.

Unter dem Begriff Breitflanschträger werden unterschiedliche Trägerprofile wie HEB (IPB), HEA (IBI), HEM (IPBv) u. w. zusammengefasst. Viele Baustellen wären ohne den Einsatz dieser Träger nicht möglich. Diese Träger können als Tragelemente beim Trägerbohlwand Verbau, als Gurtung, Aussteifung, bei dem Bau von Behelfsbrücken oder als Gründungselement verwendet werden. Insbesondere die Verwendung von Breitflanschträgern als Element beim Trägerbohlwand Verbau, in diesem Beispiel auch umgangssprachlich „Berliner Verbau“ genannt, ermöglichen es auf unerwartete Herausforderung auf der Baustelle flexibel zu reagieren. Die Trägerprofile unterliegen der DIN EN 10365 und bieten optimalen Rammeigenschaften bei maximaler Flexibilität.

VORTEILE

  • Flexibles Verbauelement (Trägerbohlwand)
  • Geringe Lärmemmissionen beim Einbau in Vorgebohrte Bohrungen
  • Kürzung auf der Baustelle möglich
  • Können flexibel an die Anforderungen der Baustelle angepasst werden.
  • Widergewinnbar und hierdurch verringerter CO2 Ausstoß

Technische Daten

downloadcenter


  • Leistungsbroschüre

    Unser gesamtes Produkt- und Leistungsportfolio für Sie zum Download


    Download
  • Technische Daten Spundwandprofile und Stahlträger

    Die technischen Daten unserer Spundwandprofile und Stahlträger zum Download


    Download

ansprechpartner

Thomas Sunderbrink
Produktmanager Stahlträger
+49 172 1077542
thomas.sunderbrink@terra-infrastructure.com

Jetzt kontaktieren

zurück zu allen produkten